Elternbriefe

Endingen, 1. Oktober 2018

Liebe Eltern,

am Freitag dieser Woche (5. Oktober) findet ein Wandertag für alle Klassen statt.  Die Kinder gehen gemeinsam mit Ihrem Lehrer / Ihrer Lehrerin im Klassenverband auf Wanderschaft rund um Endingen.

Wir beginnen mit der zweiten Stunde und kommen in der fünften Stunde zurück, so dass Ihr Kind um 12 Uhr aus hat.

Bitte geben Sie Ihrem Kind ein Vesper und etwas zu trinken mit. Sorgen Sie bitte für wander- und wetterfeste Kleidung. Achten Sie dabei bitte unbedingt auf gutes Schuhwerk.

Wir hoffen auf schönes Wetter und drücken die Daumen. Der Wandertag findet auf jeden Fall statt.  Nur wenn es stark regnen sollte, findet Unterricht in diesem Zeitraum statt.

Herzliche Grüße,            M. Eschbach

 

Endingen, 21.09.18

Liebe Eltern,

der Einstieg in das Schuljahr 2018 / 19 verlief anders als geplant und auch für uns nicht zufriedenstellend.

Wie Sie ja wissen, mussten wir mit einem Übergangsstundenplan beginnen. Dieser Stundenplan wurde nötig, da wir noch nicht alle Lehrerstunden (38 Deputatsstunden / 2 Lehrkräfte) zur Verfügung hatten. Mit dieser Regelung wollten wir Sorge tragen, dass der Unterricht in den Kernfächern für alle Klassen gewährleistet war, und das Aufteilen der Klassen verhindert werden konnte.

Nun geht es in die dritte Schulwoche und wir gehen davon aus, dass wir, laut Regierungspräsidium Freiburg, ab Dienstag mit dem richtigen Stundenplan beginnen können. Dies bedeutet, dass am Montag noch einmal Unterricht von der 2. bis einschließlich 5. Stunde stattfindet. Am Montag bekommen Ihre Kinder den für das Schuljahr gültigen Stundenplan.

Wir gehen nun fest davon aus, dass wir am Dienstag, den 25. September mit dem regulären Unterricht beginnen können. Voraussetzung ist die vorangegangene Unterzeichnung des Vertrages unserer neuen Kollegen. Auch diese sitzen in den Startlöchern und warten auf ihren Vertrag. Wir sind zuversichtlich….

Herzliche Grüße,

M. Eschbach

 

September 2018

Liebe Eltern,

zu Beginn dieses Schuljahres 2018 / 19 starten wir mit einem Übergangsstundenplan. Dieser wird voraussichtlich zwei Wochen bestehen bleiben. Dieser Stundenplan ist nötig, da wir noch nicht alle notwendigen Lehrerstunden zur Verfügung haben. Wir werden alle Stunden  vom Staatlichen Schulamt Freiburg erhalten, um den Stundenplan voll abzubilden. Dies verzögert sich in diesem Schuljahr durch die schwierige Lehrerversorgung  überall.

In diesen (voraussichtlichen) zwei Schulwochen wird Ihr Kind von 8.15 Uhr bis 11.55 Uhr Schule haben.

In dieser Zeit werden die Inhalte der letzten Klasse intensiv wiederholt und geübt. Falls schon nach Ablauf der ersten Woche alle Lehrer zur Verfügung stehen, wird Ihr Kind am Freitag mit dem neuen Stundenplan nach Hause kommen.

Bitte geben Sie Ihrem Kind 3 € für den Hausaufgabenplaner in die Schule mit.

Denken Sie bitte auch an ausreichend Vesper und Trinken, so dass Ihr Kind beim gemeinsamen Vesper auch mithalten kann.

Vielen Dank und uns allen einen guten Schulstart.

Mit freundlichen Grüßen

M. Eschbach